Datum

24 Mrz 2021

Zeit

Ganztägig

Lukas Müller

Vom Hinfallen und Wiederaufstehen

Lukas Müller war dreifacher Juniorenweltmeister. Dann stürzte er 2016 schwer. Genickbruch, Querschnittslähmung, Rollstuhl.

Große Herausforderungen formen eine Persönlichkeit, die wiederrum ist die Basis eines jeden Erfolgs. Ein komplett neues Leben, sowie der massive Verlust vieler Körperfunktionen hinderten ihn nie, Stück für Stück an Normalität zurück zu erarbeiten.  Fehler spielten und spielen in dieser Zeit eine Hauptrolle.

Der Vortrag gliedert sich in zwei Teilbereiche:

  • Die Arten und Ausprägungen einer Querschnittslähmung und wie sie Lukas Müller erlebt
  • Die Lehren einer Sekunde, die alles verändert
    • Insbesondere der Fehler: Basis jeder Entwicklung
Unterrichtsmaterial