Learn4Life School

Das Learn4Life Angebot für Schülerinnen und Schüler ist breitgefächert – wir versuchen mit Webinaren, Live-Events in weiten Teilen Österreichs und Auftritten in Schulen die Jugend zu inspirieren und zu begeistern.

Die unterschiedlichen Programme sollen zur positiven Persönlichkeitsentwicklung und Lebenseinstellung beitragen. Wir wollen den jugendlichen Schüler*innen dabei helfen, ihre Stärken zu finden und gleichzeitig ihr Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl zu stärken. Die Inhalte werden dabei unterhaltsam, frisch, locker und kompakt präsentiert.

Learn4Life in deiner Schule

Stefan Süß, Geschäftsführer der nach(t)leben-Gruppe, ist Unternehmer aus Leidenschaft. Im Rahmen seiner Tätigkeit kam er in den Genuss zahlreicher Vorträge renommierter Top-Speaker aus dem In- und Ausland, die ihn inspirierten, dieses Wissen auch anderen zukommen zu lassen – insbesondere denjenigen, die am meisten von positiver und zielgerichteter Persönlichkeitsentwicklung profitieren, die mitten in ihrer beruflichen Entwicklung und Orientierung stecken: der Jugend.

Stefan Süß vermittelt unterhaltsam und ungekünstelt, wie sehr die persönliche Weiterentwicklung mit privatem und beruflichem Erfolg zusammenhängt.

Mit seinem besonderen Spirit, führt, ermutigt und motiviert er nicht nur seit über 17 Jahren seine Mitarbeiter, sondern eröffnet seinen Zuhörer*innen neue Perspektiven für eine offenere, selbstbestimmte Lebenshaltung.

Du bist begeistert von unserem Konzept und möchtest einen Speaker für deine Schule buchen? Dann kontaktiere uns einfach und wir stellen dir unser Konzept im Detail vor.

Nächstes Event

Keine Veranstaltung gefunden!

Vergangene Events

Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

Unterrichtsmaterial

Liebe Lehrerinnen und Lehrer!

Wir stellen hier für euch kostenloses Unterrichtsmaterial zur Verfügung. Es soll ein Vorschlag für eine Bearbeitung im Nachhinein – basierend auf einem Fragebogen – sein.  Das Material kann individuell abgeändert  und den eigenen Unterrichtsinhalten angepasst werden. In Kombination mit dem jeweiligen Webinar könnte es als fertige E-Lerarning-Einheit verwendet werden. Die Webinare und die Fragen dazu bzw. Auszüge daraus, können auch dann, wenn die Schule wieder beginnt, im „normalen“ Unterricht erneut aufgegriffen werden, da das Unterrichtsmaterial sowie die Videos der Webinare online verfügbar bleiben.